Geotechnik im Bauwesen RWTH Aachen - Achive
 
  AKTUELLES  
  ARCHIV  
 
17.01.2018
Bericht
Masterexkursion 2017 nach Kuala Lumpur
Die diesjährige Exkursion mit 14 Studierenden begann am 19.09.2017 in Singapur und endete am 30.09.2017.
20.12.2017
Bericht
STUVA-Tagung vom 06.12.2017 bis zum 08.12.2017
Vom 6.-8.12.2017 fand in Stuttgart das „Klassentreffen der Tunnelbauer“, die STUVA-Tagung unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr.-Ing. Martin Ziegler statt.
29.11.2017
Bericht
Stephan Düber mit Friedrich-Wilhelm Preis ausgezeichnet
Am 24. November 2017 wurde unser wissenschaftlicher Mitarbeiter Stephan Düber für seine Masterarbeit mit dem Titel "Untersuchungen zur numerischen Simulation thermisch aktivierter Bauteile mit dem Programm FEFLOW" mit dem Friedrich-Wilhelm Preis für herausragende wissenschaftliche Leistungen ausgezeichnet - wir gratulieren herzlich dazu!
15.08.2017
Bericht
Dipl.-Ing. Martin Feinendegen zum Akademischen Direktor ernannt
30.11.2016
Bericht
Friedrich-Wilhelm-Preis 2016 für Frau Katharina Niggemann, M.Sc.
Seit 1986 verleiht das Kuratorium der Friedrich-Wilhelm-Stiftung jedes Jahr den Friedrich-Wilhelm-Preis für herausragende wissenschaftliche Leistungen von Studierenden und Wissenschaftlern an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen. Im Rahmen der diesjährigen Preisverleihung wurde Frau Katharina Niggemann, M.Sc. für Ihre Masterarbeit „Numerische Modellierung des Gefrierprozesses bei Vereisungsmaßnahmen im Hinblick auf thermo-hydraulisches und thermo-mechanisches Verhalten“ ausgezeichnet. Frau Niggemann hat die Arbeit im März 2015 unter der Betreuung von Herrn Dipl.-Ing. Thorsten Müller am Lehrstuhl für Geotechnik im Bauwesen und Institut für Grundbau, Bodenmechanik, Felsmechanik und Verkehrswasserbau abgeschlossen. Der Preis wurde im festlichen Rahmen durch den Rektor der RWTH Aachen Herrn Schmachtenberg überreicht.
02.12.2016
Bericht
Forum Tunnelbau am 18. November 2016 und Ausstellung „Historische Alpendurchstiche“ an der RWTH Aachen University
18.11.2016
Forum Tunnelbau
mit Ausstellung
"Historische Alpendurchstiche"
anlässlich der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels

Weitere Veranstaltungsinformationen (PDF)
16.11.2016
18:30 - 19:30 Uhr
Hörsaal BS 312
Öffentlicher Vortrag:
Von der Hacke bis zum 10.000 PS-Giganten
oder auch
Mit dem Jumbo durch den Berg
und Ausstellung
"Historische Alpendurchstiche"
anlässlich der Eröffnung des Gotthard-Basistunnels
28.09.2016
Bericht
34. Baugrundtagung: Auszeichnung beim „Forum für junge Geotechnik-Ingenieure“ für Herr Dipl.-Ing. Felix Jacobs
Im Rahmen der Spezialsitzung „Forum für junge Geotechnik-Ingenieure“ der 34. Baugrundtagung in Bielefeld wurde Herr Dipl.-Ing. Felix Jacobs für seinen Vortrag „Bemessung von Verankerung von Geogittern“ von der DGGT mit dem dritten Platz ausgezeichnet. Der Preis wurde ihm von Herrn Prof. Dr.-Ing. Placzek im Anschluss an die Veranstaltung überreicht, der als Nachfolger von Prof. Dr.-Ing. Heerten die Leitung der Spezialsitzung für junge Geotechniker übernommen hat.
28.09.2016
Bericht
34. Baugrundtagung: Verleihung des Carl-Rappert-Grundbaupreises 2016 für Frau Katharina Niggemann, M.Sc.
Im Rahmen der 34. Baugrundtagung in Bielefeld wurde Frau Katharina Niggemann, M.Sc. der dritte Preis des Carl-Rappert-Grundbaupreises 2016 verliehen. Frau Niggemann erhielt die von der Keller Grundbau GmbH gestiftete Auszeichnung für ihre Masterarbeit „Numerische Modellierung des Gefrierprozesses bei Vereisungsmaßnahmen im Hinblick auf thermo-hydraulisches und thermo-mechanisches Verhalten“, die sie im März 2015 unter der Betreuung von Herrn Dipl.-Ing. Thorsten Müller am Lehrstuhl für Geotechnik im Bauwesen und Institut für Grundbau, Bodenmechanik, Felsmechanik und Verkehrswasserbau abgeschlossen hat. Der Preis wurde im Rahmen der Eröffnungsfeier der 34. Baugrundtagung vom Vorsitzenden der DGGT Herrn Dr.-Ing. Sondermann überreicht.
12.01.2016
Tagesexkursion
"Tunnelbaustelle Hirschhagen"
Besichtigung des Einbaus von Kunststoffdichtungsbahnen (KDB) als Tunnelabdichtung durch die NAUE Sealing GmbH & Co. KG im Rahmen der Lehrveranstaltung „Geokunststoffe.
27.10.2015
14:50 - 15:20 Uhr
Hörsaal ZS 511
Bachelor-Vortrag
von Herrn Frank Schliehe-Diecks (B.Sc.)
zum Thema
"Kontaktscherversuche zur Bestimmung der Adhäsion von Mergel auf einer Schlitzwandoberfläche".
27.10.2015
14:20 - 14:40 Uhr
Hörsaal ZS 511
Bachelor-Vortrag
von Frau Anna Kristina Gödde
zum Thema
"Erarbeitung eines Messkonzepts für ein Monitoring thermisch aktivierter Bauteile mit Kontakt zu Fließgewässern".
27.10.2015
14:00 - 14:20 Uhr
Hörsaal ZS 511
Bachelor-Vortrag
von Herrn Fabian Unterkeller
zum Thema
"Durchführung von Zugversuchen an Geogitterpro-ben zur Untersuchung der Dehnratenabhängigkeit".
03.10.2015
-
17.10.2015
Masterexkursion GiB Türkei 2015
19.08.2015
Mitarbeit in DIBt-Sachverständigenausschüssen
29.07.2015
Bericht
GSI Fellowship für Herrn Roland Sievering (B.Sc.)
Das Geosynthetic Institute (GSI) aus Pennsylvania, USA vergibt jährlich weltweit an Doktoranden oder Master-Studenten Stipendien, um Forschungsarbeiten im Bereich der Geokunststoffe zu fördern. Herrn Roland Sievering, B.Sc. wurde kürzlich das GSI Fellowship für das akademische Jahr 2015/16 gewährt. Das GSI würdigt damit die Fortsetzung der hervorragenden Arbeiten auf dem Gebiet der Bodenbewehrung mit Geokunststoffen am Institut. Wir gratulieren Herrn Sievering zu dieser Auszeichnung.
24.07.2015
1. Φc Geotechnik ist Bauingenieur-Weltmeister 2015
24.06.2015
GiB mit neuem Trikotsponsor und Teamnamen
06.07.2015
Tiefbaurechtspreis 2015 des CBTR für Prof. Dr.-Ing. Martin Ziegler
11.06.2015
10:30 - 11:00 Uhr
Hörsaal ZS 512
Master-Vortrag
von Frau Caroline Wolff (B.Sc.)
zum Thema
"Numerische Modellierung der hydraulischen Reaktivierung von Störzonen infolge von Injektionsmaßnahmen im Hinblick auf ihr hydro–mechanisches Verhalten".
11.06.2015
10:00 - 10:30 Uhr
Hörsaal ZS 512
Bachelor-Vortrag
von Herrn Philipp Ueberberg
zum Thema
"Grundlagen der Schwingungsmesstechnik und -analyse".
23.04.2015
11:25 - 11:45 Uhr
Hörsaal ZS 512
Master-Vortrag
von Herrn Michael Knops (B.Sc.)
zum Thema
"Grundlagen und Experimente zur Ermittlung des kritischen Spannungsintensitätsfaktors KIC von Tiefengesteinen".
23.04.2015
11:00 - 11:25 Uhr
Hörsaal ZS 512
Bachelor-Vortrag
von Herrn Philipp Geisen
zum Thema
"Geophysikalische Methoden zur Ermittlung von Wellengeschwindigkeiten im Boden".
17.04.2015
11:30 - 12:00 Uhr
Hörsaal ZS 414
Master-Vortrag
von Frau Katharina Niggemann (B.Sc.)
zum Thema
"Numerische Modellierung des Gefrierprozesses bei Vereisungsmaßnahmen im Hinblick auf thermohydraulisches und thermo-mechanisches Verhalten".
17.04.2015
11:00 - 11:30 Uhr
Hörsaal ZS 414
Bachelor-Vortrag
von Herrn Jan Schlagheck
zum Thema
"Vorbereitende Untersuchungen zu großmaßstäblichen biaxialen Druckversuchen mit geogitterbewehrtem Boden".
12.03.2015
Felix Jacobs zurück von Forschungsaufenthalt am IIT Madras, Indien
"Dipl.-Ing. Felix Jacobs verbrachte 6 Wochen am Indian Institute of Technology, um dort gemeinsam mit Prof. Rajagopal von der Geotechnical Engineering Divison zum nachhaltigen Einsatz des Baustoffs „geogitterbewehrter Boden“ zu forschen. Gefördert wurde sein Aufenthalt vom Indo-German Centre for Sustainability".
04.03.2015
12:35 - 13:00 Uhr
Hörsaal ZS 613
Bachelor-Vortrag
von Herrn Patrick Stoll
zum Thema
"Parameterstudie zur Beurteilung des viskoplastischen Einflusses des Kriechens auf die „Cap rock“ - Integrität und die Reaktivierung von Störzonen infolge von untertägiger CO2 - Speicherung".
04.03.2015
12:00 - 12:30 Uhr
Hörsaal ZS 613
Bachelor-Vortrag
von Frau Eva Schnepper
zum Thema
"Ansätze zur Beschreibung der Eislinsenbildung".
27.01.2015
14:00 - 15:00 Uhr
Hörsaal HSZ
Master-Vortrag
von Herr Lennart Staggenborg
zum Thema
"Analyse der Verfahren zur Leistungssteigerung von Infiltrationsbrunnen am Beispiel des Bauprojekts Metro Cityringen in Kopenhagen"
13.11.2014
Peter Zbinden neuer Fördervereins-Vorsitzender
„Der Förderverein der Geotechnik im Bauwesen der RWTH Aachen e.V. hat einen neuen Vorsitzenden. Auf der Mitgliederversammlung am 13.11.2014 wurde Dipl.-Ing. (HTL) Peter Zbinden einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt".
05.11.2014
Martin Feinendegen Mitglied im DIN-Normenausschuss „Verpressanker“
„Auf der letzten Sitzung des DIN-Normenausschuss NA 005-05-17 AA „Verpressanker“ am 5. November 2014 wurde AOR Dipl.-Ing. Martin Feinendegen zum ständigen Mitglied dieses Ausschusses berufen”
28.10.2014
Bachelor-Vortrag von Frau Lisa Sanders zum Thema
„Auswertung und Interpretation geotechnischer Messwerte einer Baugrube des C310 Thames Tunnel”
28.10.2014
Bachelor-Vortrag von Frau Gina Geberzahn zum Thema
„Ausbau von großkalibrigen Vertikalbrunnen am Beispiel des Rheinischen Braunkohlereviers”
28.10.2014
Bachelor-Vortrag von Frau Vanessa Pamler zum Thema
„Untersuchung von Bodenscherparametern in niedrigem Spannungszustand”
21.10.2014
Master-Vortrag von Herr Christian Beck (B.Sc.) zum Thema
„Numerische Untersuchungen zur Wirkung von kompressiblen Ringspaltmaterialien im druckhaften Gebirgen”
21.10.2014
Master-Vortrag von Herr Tim Tinteler (B.Sc.) zum Thema
„Spezialtiefbau – Vollverrohrte Pfahlbohrungen Bestimmung und Einschätzung von Bohrwiderständen”
21.10.2014
Bachelor-Vortrag von Frau Paloma Schuld zum Thema
„FE-Berechnungen von Baugruben nach EC-7”
16.10.2014
Bachelor-Vortrag von Frau Anna-Lena Flegelskamp zum Thema
„Grundbruch unter starren und flexiblen Stützkonstruktionen – bestehendes Nachweisverfahren und Konzeption eines Modellversuchs zum Grundbruch unter flexiblen Konstruktionen”
16.10.2014
Bachelor-Vortrag von Herrn Christoph Perau zum Thema
„Negative Mantelreibung bei der Bemessung und Ausführung von Ortbetonbohrpfählen: Recherche und Relevanz konstruktiver Maßnahmen zur Reduzierung der negativen Mantelreibung”
09.10.2014
Bericht: Erfolgreiche Baugrundtagung 2014 in Berlin
„Im Rahmen der 33. Baugrundtagung in Berlin wurden Herrn Dr.-Ing. Benjamin Aulbach der erste Preis und Herrn David Koppmann, M.Sc. der dritte Preis des Carl-Rappert-Grundbaupreises 2014 verliehen. Im Rahmen der Spezialsitzung „Forum für junge Geotechnik-Ingenieure“ der 33. Baugrundtagung in Berlin wurde Frau Dipl.-Ing. Rebecca Schüller für ihren Vortrag „Optimierung des Energieverbrauchs von Vereisungsmaßnahmen unter Einfluss einer Grundwasserströmung“ von der DGGT mit dem dritten Platz ausgezeichnet”
08.10.2014
Master-Vortrag von Herrn Alexander Zschache (B.Sc.) zum Thema
„Grundlegende Untersuchungen zum mechanischen Verhalten gefrorenen Bodens”
08.10.2014
Bachelor-Vortrag von Herrn Stephan Düber zum Thema
„Entwicklung einer modularen, LabVIEW – basierten Messwerterfassung für Hydrofrac-Versuche in einem bestehenden Versuchsstand”
13.08.2014
Bericht: GSI Fellowship für Herrn Dipl.-Ing. Felix Jacobs
„Das Geosynthetic Institute (GSI) aus Pennsylvania, USA vergibt jährlich weltweit maximal an drei Doktoranden Stipendien, um Forschungsarbeit im Bereich der Geokunststoffe zu fördern. Herrn Dipl.-Ing. Felix Jacobs wurde kürzlich zum wiederholten Male das GSI Fellowship für das akademische Jahr 2014-15 gewährt. Das GSI würdigt damit die hervorragenden Arbeiten von Herrn Jacobs auf dem Gebiet der Bodenbewehrung mit Geokunststoffen. Wir gratulieren Herrn Jacobs zu dieser Auszeichnung.”
13.08.2014
Bericht
GSI Fellowship for Mr. Felix Jacobs
„The Geosynthetic Institute (GSI) from Pennsylvania, USA awards the GSI Fellowship annually to a maximum of three PhD-students worldwide to support research in the area of geosynthetics. Just recently, Mr. Felix Jacobs achieved the award again for the academic year 2014/15. The GSI recognizes the excellent work of Mr. Jacobs in the area of reinforcing soil with geogrids. Congratulations to Mr. Jacobs for this award!”
18.06.2014
Master-Vortrag von Herrn Niklas Pelizäus (B.Sc.) zum Thema
„Untersuchungen zur Effizienz einer Funnel-and-Gate-Konstruktion zur Ertragssteigerung von geothermischen Anlagen”
09.05.2014
Auf der Schokoladenseite der Geotechnik
„Beim HBM-Wettbewerb „Langzeitstabilität“ erreichte das Institut für Geotechnik der RWTH Aachen den ersten Platz für die älteste Wägezelle aus dem Jahr 1965”
21.05.2014
Vorlesung: Gastwissenschaftler Prof. Rajagopal vom IIT Madras, Indien zum Thema
„Research on Soft Clay Engineering”
14.05.2014
Vorlesung: Gastwissenschaftler Prof. Rajagopal vom IIT Madras, Indien zum Thema
„Construction of Very High Geosynthetic Reinforced Soil Retaining Walls”
13.05.2014
Master-Vortrag von Frau Andrea Neumann zum Thema
„Simulation biaxialer Druckversuche mit geogitterbewehrtem Boden mittels der Finite Elemente Methode”
05.05.2014
Bericht über das Festkolloquium zum 60. Geburtstag von Univ.-Prof. Dr.-Ing. Martin Ziegler
30.04.2014
Master-Vortrag von Herrn Moritz Hahn
„Numerische Untersuchungen zum Verformungsverhalten von Baugruben am Beispiel einer Baugrube der Wehrhahnlinie Düsseldorf und des C310 – Thames Tunnel in London”
30.04.2014
Master-Vortrag von Frau Eva Humme zum Thema
„Untersuchung verschiedener Methoden zur Bemessung von Tunnelausbauten in Spritzbetonbauweise”
30.04.2014
Master-Vortrag von Herrn Victor Francés zum Thema
„Harmonization of the design approaches of EC7-1 by designing selected geotechnical applications”
04.02.2014
Bachelor-Vortrag von Frau Vera Vossebürger zum Thema
„Untersuchungen des Einflusses der Kontaktreibungsmodellierung zwischen Boden und Geogitter auf das Herausziehverhalten von Geogittern aus Boden”
04.02.2014
Bachelor-Vortrag von Herrn Tayfun Yilmaz zum Thema
„Experimentelle Bestimmung der thermischen Eigenschaften des Untergrunds”
04.02.2014
Bachelor-Vortrag von Herrn Matthias Hartmann zum Thema
„Genehmigungsrechtliche Aspekte und deren Konsequenzen bei der Ausführung von oberflächennahen geothermischen Anlagen im europäischen Vergleich”
02.12.2013
Nominierung von Herrn Dipl.-Ing. Felix Jacobs zur “Student and Young Member Presidential Group” der ISSMGE
23.10.2013
Master-Vortrag von Herrn Moritz Rayermann, B.Sc.zum Thema
„Untersuchung der Verklemmungsgefahr von Schildmaschinen im druckhaften Gebirge”
23.10.2013
Bachelor-Vortrag von Frau Eva Riedel zum Thema
„Geogitter zur Bewehrung von Tragschichten – Einsatzgebiete, Bemessungskonzepte und Stand der Forschung”
23.10.2013
Master-Vortrag von Frau Sarah Banas, B.Sc.zum Thema
„Erstellung eines 3D FE – Modells zur Simulation eines CO2 – Speichers in einem salinaren Aquifer sowie Quantifizierung der Abweichungen von 2D zu 3D Modellen”
17.10.2013
Master-Vortrag
von Herrn Lukas Schulte
zum Thema
„Untersuchungen zur Rissbildung und zum Verhalten des Rissfortschritts in Hydrofrac Laborversuchen”
 
Teilnahme von Herrn Dipl.-Ing. Felix Jacobs an der 5th International Young Geotechnical Engineers’ Conference in Paris
 
Große Master-Exkursion 2013 nach Brasilien
22.08.2013
Master-Vortrag von Herrn Jörn Remitz zum Thema
„Einfluss einer Grundwasserströmung auf den Wärmeertrag von oberflächennahen geothermischen Anlagen”
 
Große Master-Exkursion 2013 nach Brasilien
22.08.2013
Bachelor-Vortrag
von Frau Christina Kusch
zum Thema
„Nachweisführung der Ausbläsersicherheit bzw. Sicherheit gegen Aufbruch des Überdeckungsbodens beim oberflächennahen Schildvortrieb”
22.08.2013
Bachelor-Vortrag
von Herr Marc Meißner
zum Thema
„Parameterstudie zur Beurteilung der Durchlässigkeit von porösen Felsformationen sowie deren Einfluss auf die räumliche und zeitliche Porenwasserdruckentwicklung
infolge der Injektion von CO2”
18.07.2013
Bachelor-Vortrag
von Frau Caroline Wolff
zum Thema
„Harmonisierung der Nachweisverfahren von EC7-1 am Beispiel einer Winkelstützwand”
12.07.2013
Mündliche Dr.-Prüfung
von Herrn Dipl.-Ing. Benjamin Aulbach
zum Thema
„Hydraulischer Grundbruch – Zur erforderlichen Einbindetiefe bei Baugruben in nichtbindigem Baugrund”
 
25.06.2013
Bachelor-Vortrag
von Herrn Philipp Schmickler
zum Thema
„Analytische Untersuchungen zum Wärmeübergangswiderstand bei thermo-aktiven Bauteilen”
25.06.2013
Bachelor-Vortrag
von Herrn Leonid Kadinski
zum Thema
„Parameterstudie zur Beurteilung der Durchlässigkeit von Klüften und Störzonen im Deckgebirge vor dem Hintergrund der dauerhaften geologischen CO2 Speicherung”
14.05.2013
PRESSEMITTEILUNG
Verstärkung im Geotechnischen Labor:
Zur Verstärkung des Teams am Lehrstuhl für Geotechnik im Bauwesen der RWTH Aachen wurde zum 2. Mai 2013
Herr Dipl.-Ing. (FH) Michael Kürschner
als neuer Leiter des geotechnischen Labors eingestellt. Der bisherige Laborleiter, Herr Betr.-Ing. Jochen Wilden, wird als stellvertretender Laborleiter halbtags weiter tätig sein.
14.05.2013
Diplom-Vortrag
von Herrn cand. Ing. Andreas Schuhn
zum Thema
„Ableitung der Pfahltragfähigkeit auf Basis von statischen Pfahlprobebelastungen für eine Gründungsvorbemessung eines 16 geschossigen Wohn- und Bürogebäudes bei komplexen Baugrundbedingungen im Raum Lagos”
14.05.2013
Master-Vortrag
von Herrn David Koppmann, B.Sc.
zum Thema
„Numerische Simulationen zur Kühlleistung bei Vereisungsmaßnahmen unter Berücksichtigung der Wärmeübergänge im Gefrierrohr”
07.05.2013
Master-Vortrag
von Herrn Armin Reinartz, B.Sc.
zum Thema
„Anwendung von Geoinformationssystemen zur Ermittlung der Gefährdung der Stabilität von Böschungen durch Erosion”
07.05.2013
Bachelor-Vortrag von Herrn Urs Richter zum Thema
„Planung von Laborversuchen zur Ermittlung des Wärmeübergangs bei thermo-aktiven Bauteilen”
22.10.2012
Master-Vortrag von Herrn Jörn Remitz zum Thema
„Einfluss einer Grundwasserströmung auf den Wärmeertrag von oberflächennahen geothermischen Anlagen”
22.10.2012
Master-Vortrag von Herrn David Yves Axmann zum Thema
„Konzepte zur Auswertung von Druck-Zeit-Kurven aus Hydraulic Fracturing Laborexperimenten”
22.10.2012
Bachelor-Vortrag von Herrn Nils Holtz zum Thema
„Lösbarkeit von Verklebungen beim Konuszugversuch”
11.10.2012
Bachelor-Vortrag von Herrn Jonathan Zimmermann zum Thema
„Konstruktive Ausgestaltung von thermo-aktiven Abdichtungselementen zur thermischen Nutzung des Untergrunds”
11.10.2012
Bachelor-Vortrag von Frau Ilona Thieltges zum Thema
„Einfluss der besonderen Standortbedingungen bei der thermischen Nutzung von Haldenschwelbränden”
11.10.2012
Master-Vortrag von Herrn Tobias Böing zum Thema
„Heißbemessung von Tunneltragwerken aus Stahlbeton – Validierung des Programms SoFiSTiK”
28.06.2012
Fördervereins-Mitgliederversammlung am 28.06.2012.
12.06.2012
Vortrag zum Thema Haldengeothermie im Rahmen der Vortragsreihe "Unkonventionelle Energien" am 12.06.2012
09.02.2012
4. Aachener Seminar Geotechnik am 09.02.2012: Sicherheitsnachweise in der Geotechnik nach dem EC 7-1 und der neuen DIN 1054:2010.
30.01.2012
Besuch der Grundschule OGGS Donnerberg.
25.11.2011
Friedrich-Wilhelm-Preise 2011 für Herrn Dipl.-Ing. Felix Jacobs und Herrn Dipl.-Ing. Julian Sprengel.
24.11.2011
Besuch von Frau Brems, MdL bei unserem Haldengeothermieprojekt.
18.11.2011
Bilfinger Berger Preis 2011 für Frau Sarah Banas.
September 2011
Bericht zur Vertiefer- und Masterexkursion nach China.
23.08.2011
Unser Projekt REALITY LEARNING wird in den Exploratory Teaching Space aufgenommen.
17.06.2011
Springorum-Denkmünze 2011 für Herrn Dipl.-Ing. Felix Jacobs
07.06.2011
Lords of Soil erringen 3.Platz bei der Institutsolympiade beim
RWTH FH SPORTS DAY 2011
01.06.2011
Lords of Soil ist Weltmeister 2011
März 2011
Neues Forschungsvorhaben: Hot-Dry-Rock-(HDR-)Technologie
21.01.2011
F.C.Trapp-Preis 2011 für Herrn Dipl.-Ing. Julian Sprengel und Herrn Dipl.-Ing. Felix Jacobs
Januar 2011
NAUE GmbH & Co. KG sponsored DGGT-Mitgliedschaft für Studenten
12.11.2010
Bilfinger Berger Preis 2010 für Herrn Robert Berger-Böcker
04.11.2010
Carl-Rappert-Grundbaupreis 2010 für Dipl.-Ing. Markus Adams
08.07.2010
Informationen zum Master Tunnelbau und Geotechnik
05.07.2010
Auszeichnung der ENPC Paris für Herrn Karl Walther als bester Austauschstudent 2008/2009
18.06.2010 Bei der diesjährigen Festveranstaltung der proRWTH Freunde und Förderer der RWTH Aachen e.V. wurde Herrn Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Christian Baier die Borchers-Plakette für seine mit Auszeichnung bestandene Promotion mit dem Thema "Thermisch-hydraulische Simulation zur Optimierung von Vereisungsmaßnahmen im Tunnelbau unter Einfluss einer Grundwasserströmung" verliehen.
 
Der Lehrstuhl gratuliert herzlich zu dieser Auszeichnung.
14.04.2010 Rückblick - 60 Jahre Geotechnik an der RWTH
25.03.2010
60 Jahre Geotechnik an der RWTH
01-03.12.2009
Prof. Ziegler eröffnet STUVA-Tagung 2009
12.2009
Friedrich-Wilhelm-Preis 2009 für Frau Dipl.-Ing. Sylvia Kürten
10.09.2009
-
11.09.2009
Geotechnical Seminar on Geosynthetics Applications, University of Gdansk
 
Vom 10. bis 11.9.2009 veranstalteten die Lehrstühle für Geotechnik der Universitäten Danzig und der RWTH Aachen ein zweitägiges Seminar über die Anwendung von Geokunststoffen in der Geotechnik. Das Seminar stellte den Auftakt für eine vertiefte Zusammenarbeit der beiden Lehrstühle auf dem Gebiet der Geotechnik und der Geokunststoffe dar. Das Seminar richtete sich an Planer, Behörden und ausführende Firmen und stieß mit über 100 Teilnehmern auf ein lebhaftes Interesse. Unterstützt wurde es von der Naue GmbH & Co. KG.
 
Das vollständige Programm finden Sie hier.
18.03.2009 Im Zusammenhang mit dem Unglück beim U-Bahn-Bau in Köln wird in den letzten Tagen der Lehrstuhl für Geotechnik im Bauwesen in allen Medien zitiert, da er angeblich schon Ende September 2008 in einem Gutachten vor den Gefahren beim Kölner U-Bahn-Bau gewarnt habe. Die Presseberichte stützen sich dabei auf zwei Artikel der Süddeutschen Zeitung vom 18.3.2009. Die darin enthaltenen Äußerungen sind unzutreffend.
 
Gegendarstellung an die Süddeutsche Zeitung vom 18.03.09
  Richtig ist vielmehr, dass es sich bei dem Bericht um einen Forschungsbericht handelt, der im Auftrag des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt) erstellt wurde und sich allgemein mit den Fragen des Hydraulischen Grundbruchs beschäftigt.
 
Kurzfassung des Forschungsvorhabens
Sicherheitsnachweise für den hydraulischen Grundbruch
16.02.2009
Freie Fahrt für riesige Tunnelbohrmaschinen - Pressemitteilung der RWTH
01.2009
Bilfinger Berger Preis 2008 für Herrn Robert Schulte-Holthausen
29.09.2008
Carl-Rappert-Grundbaupreis 2008 für Frau Dipl.-Ing. Sylvia Kürten
29.09.2008
Besuch von Prof. Tatsuoka,
Präsident der International Geosynthetic Society
08.08.2008 Prof. Ziegler wurde bei den diesjährigen Wahlen für eine Wahlperiode von 4 Jahren in das Council der Internationalen Geosynthetics Society (IGS) gewählt.
17.05.2008
-
25.05.2008
Außenminister Steinmeier besucht GiB-Exponat beim ThyssenKrupp IdeenPark
 
GiB beim ThyssenKrupp IdeenPark "Mit dem Jumbo durch den Berg"
24.01.2008 GiB als PÜZ-Stelle anerkannt
03.04.2007
GiB in "RWTH insight" 4/2006
17.11.2006
"Geotechnik im Bauwesen-AZUBI Thomas Bosten ist Landesbester"
10.11.2006
Bilfinger Berger Preis 2006 für Herr Frederik Teworte
07.07.2006  C. F. Trapp Preis für Gisa Kleine Vennekate
20.05.2006
-
28.05.2006
Geotechnik im Bauwesen beim "ThyssenKrupp Ideenpark"
01.01.2006
Prof. Ziegler zum Vorsitzenden der Fachsektion "Kunststoffe in der Geotechnik" gewählt
01.12.2005
Prof. Ziegler als Vorsitzender der STUVA wiedergewählt
21.01.2005
Bilfinger Berger Preis 2005 für Frau cand. Ing. Hannah Norda
02.12.2004
Ernennung von Dr.-Ing. Georg Heerten zum Honorarprofessor an der RWTH Aachen
22.09.2004
Carl-Rappert-Grundbaupreis 2004 für Herrn Dipl.-Ing. Bastian Danzebrink
25.08.2004
Neues Buch: Geotechnische Nachweise nach DIN 1054.
Einführung mit Beispielen
30.06.2004
Edison Preis der GE Foundation für Herrn cand.-ing. Ansgar Kirsch
31.03.2004
Prof. Ziegler beim Thementalk auf der BAUMA
18.02.2003
Förderpreis 2003 des Industrieverbandes Geokunststoffe ivg für Herrn Dipl.-Ing. Claas Heitz
26.09.2002
Carl-Rappert-Grundbaupreis 2002 für Herrn Dipl.-Ing. Christian Baier
24.03.2002 Trenner
Ministerin Behler besuchte Science Truck der RWTH-Aachen
UPDATE: 13.08.2018